Zumindest das Impressum ist aus rechtlichen Gründen schon mal hier:

 

Creative in Green bietet derzeit noch keine gewerblichen Inhalte oder umsatzsteuerpflichtige Produkte und Dienstleistungen an.

Das Impressum wird angepasst, sobald die Voraussetzungen gegeben sind.

 

Verantwortlich für den Inhalt der Domain Creative in Green

 

Christian Günther

Dipl. - Ing. agr. 

Zellweg 18

Marbach

D 36100 Petersberg

Deutschland / Germany

Tel +49 (0) 661 96 26 115

Email: infoATcreative-in-green.com

 

Copyright

“Creative in Green” und das “Creative in Green Logo” sind Eigentum von Christan Günther.

© Christian Günther, 2007

 

Von Creative in Green erstellte Beschreibungen, Fotos, Bilder und Graphiken dürfen nur mit schriftlicher Erlaubnis durch Creative in Green von Dritten verwendet werden.

Alle in diesem Internetauftritt verwendeten (sofern nicht speziell gekennzeichnet) Beschreibungen, Fotos, Bilder und Skizzen sind Eigentum von Creative in Green und wurden von Creative in Green erstellt.

 

Sofern Fotos, Bilder, Skizzen oder sonstiges Material mit Rechten Dritter verwendet wurde, so ist dies gekennzeichnet und wird von Creative in Green nur verwendet, wenn eine ausdrückliche schriftliche Erlaubnis des Eigentümers zur Verwendung vorliegt oder das Material ausdrücklich als gemeinfrei gekennzeichnet ist.

 

Etwa im Text verwendete geschützter Markennamen sind als solche gekennzeichnet.  Die Verwendung von Markennamen wird in Abstimmung mit den jeweiligen Eigentümern verwendet.  

 

 

Missbrauch von Adress- und Personendaten

Die hier angegebenen Personen und Adressdaten dürfen nicht zur Verwendung von Massenemail, SPAM oder sonstiger Werbezwecke verwendet werden.


Keine Haftung / Haftungsausschluss für fremde Inhalte / Informationen

Creative in Green ist als Diensteanbieter nach § 3 Nr.1, § 8 (1) des Teledienstegesetzes (TDG) (Stand 14.12.2001) für eigene Informationen, die zur Nutzung bereitgehalten werden, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

 

Nachfolgend wird Creative in Green durch CiG abgekürzt.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Bei den über "Links" übermittelten oder gespeicherten Inhalte anderer Anbieter handelt es sich um fremde Informationen und nicht um eigene Inhalte von CiG.

 

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. CiG hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Nach dem TDG ist CiG als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, die von ihm übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen (§ 8 (2) TDG). Erst wenn festgestellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, daß ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslösen kann, wird der Verweis auf dieses Angebot aufgehoben.Im einzelnen regelt das TDG die Haftung des Diensteanbieters wie folgt:

Für die Übermittlung von fremden Informationen ist CiG nicht verantwortlich, wenn CiG

(i)                 diese nicht veranlasst hat,

(ii)               den Adressaten der übermittelten Information nicht ausgewählt hat und

(iii)             die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert hat (§ 9 (1) TDG).

CiG ist für eine automatische, zeitlich begrenzte Zwischenspeicherung fremder Informationen nicht verantwortlich, wenn

(i)                 die Informationen nicht verändert,

(ii)               die Bedingungen für den Zugang zu den Informationen beachtet,

(iii)             die Regeln für die Aktualisierung der Information beachtet, die in weithin anerkannten und verwendeten Industriestandards festgelegt sind,

(iv)              die erlaubte Anwendung von Technologien zur Sammlung von Daten über die Nutzung der Information, die in weithin anerkannten und verwendeten Industriestandards festgelegt sind, nicht beeinträchtigt und

(v)                unverzüglich handelt, um gespeicherte Informationen zu entfernen oder den Zugang zu ihnen zu sperren, sobald er Kenntnis davon erhalten hat, dass die Informationen am ursprünglichen Ausgangsort der Übertragung aus dem Netz entfernt wurden oder der Zugang zu ihnen gesperrt wurde oder ein Gericht oder eine Verwaltungsbehörde die Entfernung oder Sperrung angeordnet hat (§ 10 TDG).

CiG ist für fremde Informationen, die für einen Nutzer gespeichert werden , nicht verantwortlich, sofern

(i)                 keine Kenntnis von der rechtswidrigen Handlung oder der Information hat und ihm im Falle von Schadensersatzansprüchen auch keine Tatsachen oder Umstände bekannt sind, aus denen die rechtswidrige Handlung oder die Information offensichtlich wird, oder

(ii)               unverzüglich tätig geworden ist, um die Information zu entfernen oder den Zugang zu ihr zu sperren, sobald diese Kenntnis erlangt wurde (§ 11 TDG).

Link-Policy:
Es ist unzulässig, Inhalte dieses  Internet-Auftrittes von CiG unter  www.creative-in-green.com ohne ausdrückliche Zustimmung von CiG zu vervielfältigen, zu verbreiten oder öffentlich wiederzugeben.


Unter bestimmten Voraussetzungen gewährt Creative in Green das nicht übertragbare Recht, die CiG-Website in der Weise zu nutzen, dass ein Link auf die Homepage (
http://www.creative-in-green.com ) gesetzt wird.


Das Einverständnis zur Linksetzung muss im voraus per Mail an 
mailto:info@creative-in-green.com eingeholt werden. CiG behält sich vor, die Seiten, auf denen der Link gesetzt werden soll, zu prüfen.
Das Recht zum Setzen eines Links kann formlos (per Mail) erteilt und jederzeit formlos widerrufen werden.
Der Link muss zu einem vollständig neuen Laden der Seite, auf die verwiesen wird, führen.
Wenn für die Verlinkung ein CiG-Logo zur Verfügung gestellt wurde, ist es nicht gestattet, dieses Logo in irgendeiner Weise zu verändern oder anderweitig zu verwenden.
Sollte sich der Inhalt der Seiten, die den genehmigten Link erhalten, grundlegend ändern oder soll der Link innerhalb des Einflußbereichs des Antragstellers an einer anderen Stelle angebracht werden, ist das Recht auf Verlinkung erneut zu beantragen.
Für Internet-Seiten mit illegalen, anstößigen, irreführenden, diffamierenden oder nicht jugendfreien Inhalten ist eine Verlinkung in keinem Fall erlaubt.

Zurück zur Startseite